Jugendförderverein Ochtrup e.V.
Jugendförderverein Ochtrup e.V.

Kürbisschnitzen der Kindergärten

Der JUFO unterstützt das Kürbisschnitzen der Ochtruper Kindergärten (Gruppen der Kinder, die im nächsten Jahr eingeschult werden) auf dem Kürbishof Janning-Volbert auch in diesem Jahr durch einen Beitrag in Höhe von 5€ pro teilnehmenden Kind. 

 

Die Kinder kommen morgens ja nach Gruppengröße um 8:30 Uhr oder 9 Uhr, dann gehen sie als Erstes mit Andrea Janning auf das Kürbisfeld, wo sie den Kindern unterschiedliche Kürbissorten zeigt und ihnen einiges über den Kürbis, seine Verwendung, Besonderheiten und den Anbau erklärt.

Anschließend sucht sich jedes Kind auf dem Feld seinen Kürbis aus, die dann gemeinsam geerntet und gewaschen werden. Der nächste Programmpunkt ist das Schnitzen der Kürbisse mit kindgerechtem Werkzeug, was die Kinder in der Regel handwerklich ordentlich fordert.

Während des Schnitzens gibt es eine Frühstückspause am Feuer. Das Ergebnis ihrer tollen, aber auch anstrengenden Arbeit, können die Kinder dann in einem Sitzkreis auf Stroh, wo jedes Kind seinen Kürbis mit entzündeter Kerze vor sich stehen hat, bei etwas Kürbiswaffel bewundern.

In der Regel gehen Mittags alle Kinder glücklich und zum Teil müde mit ihrem kleinen Kunstwerk nach Hause.

 

Folgende Kindergärten nehmen teil:

  • 06.09.  St.Martin

  • 10.09.  Outlaw Kita Schützenstr.

  • 11.09.  DRK Kindergarten Niederesch

  • 12.09.  Outlaw Kita Buschlandweg

  • 13.09.  DRK Stadt

  • 27.09.  Kinderkiste

  • 28.09.  St. Michael

  • 04.10.  Arche Noah

  • 09.10.  Ev.Jona Kindergarten

  • 10.10.  St. Stephan​

Der JUFO wünscht allen Kindern viel Spaß!

Fotos: Andrea Janning

Aktuelles

Die vom JUFO unterstützten Projekte findet ihr auf unserer Homepage (neue für 2019 und die vergangenen aus 201520162017 und 2018) und auch in unserer Facebookgruppe!

Letzte Änderungen:

14.11.2019:

- Neuer Zeitungsartikel verlinkt unter JUFO in der Presse

- Update Projekte - 2019

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Jugendförderverein Ochtrup e.V.